Escort Girls Berlin

DANKSAGUNG VON HOSTESS VANESSA

Hallo Liebes Escortteam
Ich habe vor einiger Zeit mal als Escort Dame gearbeitet. Ich hatte es damals angefangen, da ich mit meinem Gehalt das ich hatte keine großen Sprünge machen konnte
und ich irgendwann auch mal Geldsorgen hatte. Deshalb bin ich damals zu einer Escortagentur gegangen und hatte mich dort als Escort beworben.
Am Anfang malte ich mir 1000 Horrorgeschichten aus. Dann kam das erste Date. Ich hatte damals einen Herren aus der Region begleitet. Es blieb nur beim Dinner.
Ich fühlte mich an diesem Abend gut. Dann folgten immer mehr Dates. Nichts davon hatte mich runtergezogen. Ich habe viele charmante Gentlemen kennengelernt,
viele nette und interessante Gespräche gehabt und einiges von der Welt gesehen. Klar waren da auch körperliche Nähe und Leidenschaft mit dabei, doch dieses war bei den Kunden, die ich hatte nie das wichtigste Thema.
Dort ging es darum, dass die Gentlemen, eine heimliche Geliebte oder die Freundin nehmen sich haben wollten, mit der sie eine schöne Zeit verbringen wollten.
Ich habe mich niemals als Prostituierte gesehen! Wenn die Herren nur das eine wollen, dann buchen sie keine Escort Dame